Anton Piller - 43 Jahre im Dienst der Einwohnergemeinde Rubigen


Anton Piller wird auf Ende Mai in den verdienten Ruhestand treten. Seit dem Jahr 1974, während fast 43 Dienstjahren, war er für sauberes Trinkwasser, aber auch für die Kehrichtsammelstellen und vieles mehr verantwortlich.

Als sein Nachfolger hat Roland Wittwer seine Aufgaben übernommen.


Roland Wittwer